An beiden Tagen stellte das THW Fahrzeuge für Transport und Lautsprecherdurchsagen zur Verfügung