Hauptnavigation

Prüfung erfolgreich bestanden

Die Grundausbildung im THW endet mit einer Prüfung. Zwei fanden am 24. Juni in Düsseldorf und Stolberg statt. Neun Ortsverbänden stehen nun 39 neue Einsatzkräfte zur Verfügung.

26 Helferanwärterinnen und –anwärter aus den Ortsverbände Düsseldorf, Duisburg, Ratingen und Solingen absolvierten in den letzten Monaten ihre Grundausbildung im Technischen Hilfswerk (THW). Diese ist die bundesweit einheitliche Basis für die weitere Ausbildung im THW. So ist sichergestellt, dass alle Helferinnen und Helfer die gleichen Grundkenntnisse haben. Die standardisierte Ausbildung erleichtert eine überörtliche Zusammenarbeit verschiedener Einheiten wesentlich.

Die Grundausbildung endet mit einer zweiteiligen Prüfung. Im schriftlichen Teil werden neben rechtlichen Grundlagen auch Kenntnisse der Unfallverhütung und die Struktur des THW abgefragt.

Im zweiten Teil mussten die Prüflinge ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis anwenden. An mehreren Stationen wurde das Bewegen von Lasten, das Ausleuchten von Einsatzstellen, der sichere Umgang mit Schere und Spreizer sowie die Grundfertigkeiten in Holz- und Gesteinsbearbeitung geprüft.

Einige Kilometer weiter westlich stand auch im Ortsverband Stolberg für 13 THWler aus dem Geschäftsführerbereich Aachen der Abschluss der Grundausbildung an. Nach der theoretischen Prüfung mussten die Helferinnen und Helfer an den sechs Stationen ihr Wissen und Geschick unter Beweis stellen: Ein Stromerzeuger 8kVA musste fachgerecht in Betrieb genommen und die zugehörige Beleuchtung aufgebaut werden. Werkzeuge der Holz-, Metall- und Gesteinsbearbeitung mussten benannt und verwendet werden, eine Pumpe aufgebaut, Sandsäcke gefüllt und eine Lagemeldung abgesetzt werden. Außerdem hatten die Helferinnen und Helfer nur mit Hilfe von Leinen und Rundhölzern eine Behelfskonstruktion zum Heben von Lasten bauen.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service