Hauptnavigation

Gemeinsam erfolgreich sein

Am heutigen Samstag fand in der Feuerwache Wegberg eine gemeinsame Fortbildung der Freiwilligen Feuerwehren aus Wegberg und Wassenberg sowie dem THW-Führungspool des Regionalbereiches Mönchengladbach statt.

"Gemeinsam erfolgreich sein" war das Motto der Fortbildung von Feuerwehr und THW, das Dietmar Gisbertz als Leiter der Feuerwehr Wegberg bei seiner Begrüßung besonders hervorhob. Denn um einen reibungslosen Ablauf bei gemeinsamen Einsätzen zu gewährleisten, müssen sich die beiden Organisationen in ihren Möglichkeiten kennen. Aus diesem Grund finden regelmäßige Austausche der beiden Organisationen statt, um die Strukturen zu verstehen und auf dem neuesten Stand zu bleiben - so auch am heutigen Tage. 

Themen waren daher zum Beispiel der Aufbau, die Struktur und Einsatzkonzeption einer freiwilligen Feuerwehren, die Gisbertz in einer Präsentation erläuterte, sowie die verschiedenen Sanitätsdienstkonzepte in Nordrhein-Westfalen, die von Hans-Walter Kuert von der Johanniter Unfallhilfe e.V. aus Köln vorgestellt wurden.

Nach der Mittagspause wurden die einzelnen taktischen Feuerwehrfahrzeuge sowie deren funktionelle Besatzung in Theorie wie auch in der Praxis vermittelt. Brandoberinspektor Jochen Küppers, Mitglied des Einsatzführungsdienstes der Feuerwehr Wassenberg, verstand es gekonnt, diese Aspekte anschaulich und praxisnah darzustellen. Eine offene Diskussionsrunde, sowie eine anschließende umfangreichen Fahrzeugschau rundete dieses informative Seminar ab.

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service