Hauptnavigation

Das Einsatznachsorgeteam sucht Unterstützung

Gesucht werden THW-Einsatzkräfte, die über soziale Kompetenz, Empathie sowie Einsatz- und Lebenserfahrung verfügen. Eine hohe psychische Belastbarkeit ist ebenfalls wichtig. Außerdem erfordert die Zweitfunktion als Peer oder psychosoziale Fachkraft im Einsatznachsorgeteam (ENT) ein großes Maß an Zuverlässigkeit und Engagement.

Das ENT ist als Einsatzeinheit des Landesverbands in ganz NRW tätig. Zu den zentralen Aufgaben des ENT gehören neben der Einsatzbegleitung und Einsatznachbereitung vor allem Schulungen im Rahmen der Einsatzvorbereitung.

Das nächste Auswahltreffen für neue ENT-Mitglieder findet am Samstag, den 24. November 2018. in der Dienststelle des Landesbeauftragten in Heiligenhaus statt. Weitere Informationen zur Tätigkeit im ENT sowie Details zum Auswahlverfahren und Bewerbungsprozess können beim Landesverband erfragt werden: Referat-EA.LVNW@thw.de.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service