Hauptnavigation

Der/die Ortsjugendbeauftragte – Funktionen im THW

Der oder die Ortsjugendbeauftragte kümmert sich im THW um den Nachwuchs: Er oder sie leitet die Jugendgruppe im THW-Ortsverband, organisiert die Jugenddienste, betreut die Kinder und Jugendlichen und plant Veranstaltungen wie beispielsweise gemeinsame Zeltlager.

Neben einer bestandenen Grundausbildung und vollständigen Einsatzbefähigung benötigen die Ortsjugendbeauftragten dafür einen Jugendbetreuerschein. Damit legen sie den Grundstein für das ehrenamtliche Engagement von rund 15.500 Kindern und Jugendlichen im THW.

Zusatzinformationen

Navigation und Service